Bewältigung einer chronischen Krankheit mit Psychotherapeut Lori Gottlieb

Bewältigung einer chronischen Krankheit mit Psychotherapeut Lori Gottlieb

Jeden Montag in dem Podcast von Sehrwell Mind, Chefredakteur Amy Morin, LCSW, interviewt Autoren, Experten, Unternehmer, Sportler, Musiker und andere inspirierende Menschen über die Strategien, die ihnen helfen, ihr Bestes zu denken, zu fühlen und ihr Bestes im Leben zu geben.

Folge jetzt: Apple Podcasts / Spotify / Google Podcasts

Treffen Sie Lori Gottlieb

Lori Gottlieb ist ein Psychotherapeut und ein Bestsellerautor der "New York Times". Ihre Bücher, einschließlich "Vielleicht sollten Sie mit jemandem sprechen", wurden in 20 Sprachen übersetzt.

Sie trägt auch eine Mitwirkende von "The Atlantic", wo sie eine reguläre Kolumne namens „Dear Therapeutin schreibt.Sie veranstaltet einen Podcast mit Guy Winch mit dem Namen "Dear Therapeuten", in dem sie auf die Probleme der Zuhörer reagieren und sie durch Therapiesitzungen mit umsetzbarer Rat führen.

Warum Lori Gottlieb geistig stark ist

Die meisten Therapeuten hören sich an, den Geschichten anderer Menschen zu hören und weniger angenehm, ihre eigenen Geschichten zu teilen. Aber Lori war sehr bereit, ihre persönliche Geschichte zu teilen, als sie schrieb: "Vielleicht solltest du mit jemandem sprechen."

Darin teilte sie mit, wie die Therapie ihrem Leben geholfen hat, als sie nach einer schwierigen Trennung um Hilfe wandte. Sie war offen über die Fehler, die sie machte und wie die Therapie ihr half, die Geschichte zu ändern, die sie sich erzählte.

Eines der Dinge, die Lori auch teilte, war, dass sie jahrelang mit einer mysteriösen Krankheit zu kämpfen hat. Sie bemühte sich, eine klare Diagnose für die Symptome zu erhalten, die sie erlebte. Jetzt spricht sie darüber, wie man mit einer chronischen Krankheit umgeht.

Was Sie in der Show hören werden

  • Wie chronische Krankheiten das psychische Wohlbefinden beeinflussen können
  • Warum wir so viel Wert auf die Gesundheit legen und was es bedeutet, wenn Sie „Ihre Gesundheit nicht haben“
  • Warum das Schreiben eines Briefes zu Ihrer Krankheit eine mächtige, heilende Übung sein kann
  • Wie man mit Menschen spricht, die Ihre Gefühle ablehnen oder Ihre Krankheit minimieren
  • Wie man sich selbst einsetzt
  • Warum es so hilfreich ist, eine Diagnose für Ihre Symptome zu erhalten
  • Wie man jemanden unterstützt, der eine chronische Krankheit hat
"Zeit heilt alle Wunden:" Gibt es eine Wahrheit darüber?

Was Sie über psychische Gesundheit und geistige Stärke lernen werden

Lori spricht darüber, wie ungültig ist, dass es sein kann, Ratschläge von jemandem zu erhalten, der Ihre Krankheit nicht versteht. Eine wohlmeinende Person könnte Ihnen sagen: „Sie sollten früher nachts schlafen gehen“, oder sie könnte sagen: „Sie sollten wirklich Kohlenhydrate vermeiden. Dann würden Sie sich besser fühlen.” 

Aber diese Art von Kommentaren kann ziemlich schädlich sein. Es minimiert die Erfahrung des Einzelnen. Deshalb beginnen viele Menschen mit chronischen Krankheiten mit der Therapie-sie wollen gehört und validiert werden.

Es ist schwierig, sich jemandem über Ihre Kämpfe zu öffnen, aber wenn Sie über die Dinge sprechen, die Sie durchmachen, können Sie geistig stärker werden.

Es ist jedoch wichtig, dass die Menschen, mit denen Sie sprechen, wirklich mit einem einfühlsamen Ohr zuhören können. Deshalb können Unterstützungsgruppen, Therapie und sogar Online -Foren sehr hilfreich sein, wenn Sie schwierige Zeiten durchmachen.

Zitate von Lori

Lori Gottlieb, Mft

Es gibt keine Hierarchie der Krankheit. Sie haben, was Sie haben, und Sie haben die Kämpfe, die Sie haben.

- Lori Gottlieb, Mft
  • "Ich möchte die Menschen wirklich ermutigen, dass sie zu einem Arzt gehen, der sie ernst nehmen wird, wenn sie das Gefühl haben, etwas nicht stimmt, und zu einem Arzt gehen wird und [wird] wirklich zuhören und auf den Grund gehen, was vor sich geht."
  • "Sechs von zehn Amerikanern befassen sich mit einer chronischen Krankheit. Wenn Sie selbst keine Erfahrung damit haben, kennen Sie jemanden, der tut. Sie wissen vielleicht nicht einmal, dass Sie jemanden kennen, der tut."
  • "Die Leute neigen dazu zu verbergen, weil sie sich beschämen oder verlegen oder sie fühlen sich, als würde niemand verstehen. Aber der einzige Weg, den die Menschen verstehen, ist, wenn Sie sie erziehen."
Was ist ein Anwalt für psychische Gesundheit?

Mehr über den Podcast

Der sehr Well Mind Podcast ist auf allen Streaming -Plattformen erhältlich. Wenn Sie die Show mögen, hinterlassen Sie uns bitte eine Bewertung in Apple Podcasts.

Bewertungen und Bewertungen sind eine großartige Möglichkeit, andere Menschen zuzuhören und ihnen zu helfen, ihre psychische Gesundheit zu priorisieren.

Anmerkung des Herausgebers: Bitte beachten Sie, dass dieses Transkript nicht unseren Standard -Redaktionsprozess durchläuft und möglicherweise Ungenauigkeiten und grammatikalische Fehler enthält. Danke.

Für Medien- oder öffentliche Anfragen wenden Sie sich hier an Amy.

Laden Sie das Transkript herunter

Links und Ressourcen

  • Liebe Ted Briefe
  • Besuchen Sie die Website von Loris: Lorigottlieb.com
  • Hören Sie sich Loris Podcast an: Liebe Therapeuten

Wenn Ihnen diese Episode gefallen hat, könnten Sie diese Folgen auch mögen

  • Wie Sie die Geschichte verändern, die Sie mit Psychotherapeut Lori Gottlieb erzählen, erzählen Sie sich selbst
  • Friday Fix: Wie man auf nicht hilfsbereite Gedanken reagiert
  • So sparen Sie sich mit dem Bestsellerautor Danielle Walker
Fragen Sie einen Therapeuten: Woher weiß ich, welche Art von Therapie für mich am besten ist??