Entj der Kommandeur (extravertiert, intuitiv, denken, beurteilen)

Entj der Kommandeur (extravertiert, intuitiv, denken, beurteilen)

Das Akronym entj repräsentiert einen der 16 Persönlichkeitstypen, die vom Myers-Briggs-Indikator identifiziert werden. Diese populäre Persönlichkeitsbewertung wurde von Isabel Myers und ihrer Mutter Katherine Briggs entwickelt. Das Bewertungsinstrument basiert auf Carl Jungs Theorie der Persönlichkeitstypen. Andere Menschen beschreiben Menschen mit dieser Art von Persönlichkeit oft als durchsetzungsfähig, selbstbewusst und ausgesprochen.

Illustration von Jr Bee, sehr Well

Laut Psychologen David Keirsey ist der EntJ -Typ ziemlich selten und macht nur 2% der Bevölkerung aus.

Key Entj -Eigenschaften

  • Menschen mit diesem Persönlichkeitstyp verbringen gerne Zeit mit anderen Menschen. Sie haben starke verbale Fähigkeiten und die Interaktion mit anderen hilft ihnen, sich energetisiert zu fühlen.
  • EntJ-Typen denken lieber über die Zukunft nach, anstatt sich auf das hier und now zu konzentrieren. Sie finden normalerweise abstrakte und theoretische Informationen interessanter als konkrete Details.
  • Bei Entscheidungen legen EntJs einen stärkeren Schwerpunkt auf objektiven und logischen Informationen. Persönliche Gefühle und die Emotionen anderer tendieren dazu, ihre Entscheidungen nicht zu berücksichtigen.
  • EntJs sind Planer. Entscheidungen zu treffen und einen Zeitplan oder eine Vorstellung zu haben, gibt ihnen ein Gefühl der Vorhersehbarkeit und Kontrolle.
  • Sie sind sehr rational, gut darin, Probleme zu erkennen und sich zu übertreffen. Diese Tendenzen machen sie zu natürlichen Führungskräften, die sich auf effizientes Lösen von Problemen konzentrieren.
  • EntJs sind nicht unbedingt gut mit Emotionen, aber das bedeutet nicht, dass sie absichtlich grausam sind. Sie neigen dazu, ihre eigenen Gefühle und Sentimentalität zu verstecken und sie als eine Schwäche zu betrachten, die anderen nicht bekannt gemacht werden sollte.
Stärken
  • Starke Führungsqualitäten

  • Selbstbewusst

  • Gut organisiert

  • Gut darin, Entscheidungen zu treffen

  • Durchsetzungsfähig und ausgesprochen

  • Starke Kommunikationsfähigkeiten

Schwächen
  • Ungeduldig

  • Hartnäckig

  • Unempfindlich

  • Aggressiv

  • Intolerant

Kognitive Funktionen

Basierend auf der jungschen Persönlichkeitstheorie schlägt die MBTI vor, dass die Persönlichkeit aus mehreren verschiedenen kognitiven Funktionen besteht. Diese Funktionen können hauptsächlich nach außen (extravertiert) oder nach innen (introvertiert) fokussiert werden.

Jede Funktion bezieht sich darauf, wie Menschen die Welt wahrnehmen und Entscheidungen treffen. Die dominierende Funktion ist der herausragendste Aspekt der Persönlichkeit, während die Hilfsfunktion eine unterstützende Rolle spielt. Die Tertiärfunktion hat einen schwächeren Einfluss, kann aber deutlicher werden, wenn eine Person unter Stress steht. Die minderwertige Funktion ist in erster Linie unbewusst und oft ein Schwächepunkt. Die Entwicklung dieses Aspekts kann Menschen helfen, eine ausgewogenere Persönlichkeit zu bilden.

Dominant: Extravertiertes Denken

  • Dies ist eine EntJ -bevorzugte Funktion und wird durch die Art und Weise ausgedrückt, wie sie Entscheidungen und Urteile treffen.
  • EntJs sprechen zuerst, ohne zuzuhören, und fällt ein, bevor sie wirklich alle Informationen über eine Situation aufnehmen.
  • Während sie dazu neigen, Schnappurteile zu fällen, sind sie auch sehr rational und objektiv. Sie konzentrieren sich darauf, Ordnung und Standards für die Welt um sie herum aufzuerlegen. Messbare Ziele festlegen ist wichtig.

Auxiliary: Introvertierte Intuition

  • Menschen mit diesem Persönlichkeitstyp sind zukunftsorientiert und berücksichtigen immer die Möglichkeiten, wenn sie sich einer Entscheidung nähern.
  • EntJs sind zukunftsorientiert und haben keine Angst vor Veränderung. Sie vertrauen ihren Instinkten, obwohl sie es dazu neigen, so schnell zu Schlussfolgerungen gesprungen zu sein.

Tertiär: Extravertierte Erkennung

  • Diese kognitive Funktion gibt den Vorspeisen auf Abenteuer. Sie genießen neuartige Erfahrungen und können sich manchmal auf nervensuchende Verhaltensweisen einlassen.
  • Aufgrund ihres äußeren sensorischen Fokus haben sie auch eine Wertschätzung für schöne Dinge im Leben. Sie genießen es oft, sich mit Dingen zu umgeben, die sie attraktiv oder interessant finden.

Minderwertig: introvertiertes Gefühl

  • Introvertiertes Gefühl konzentriert sich auf interne Gefühle und Werte. Emotionen können für EntJs ein schwieriger Bereich sein, und es fehlt ihnen oft ein Verständnis dafür, wie dieser Teil ihrer Persönlichkeit zu ihrem Entscheidungsprozess beiträgt.
  • Wenn dieser Aspekt der Persönlichkeit schwach ist, fühlen sich EntJs möglicherweise unangenehm oder unangenehm in Umgebungen, in denen eine Art emotionaler Reaktion erforderlich ist.

Entjs, die Sie vielleicht kennen

  • Franklin d. Roosevelt, u.S. Präsident
  • Bill Gates, Microsoft Gründer
  • Vince Lombardi, Fußballtrainer
  • Carl Sagan, Astronom
  • Lex Luthor, Superman -Charakter

Persönliche Beziehungen

Da EntJs extravertiert sind, gewinnen sie Energie durch die Geselligkeit(Im Gegensatz zu Introvertierten, die Energie in sozialen Situationen verbrauchen). Sie lieben es, leidenschaftliche und lebhafte Gespräche und Debatten zu führen. In einigen Fällen können sich andere Menschen durch das Vertrauen und die starken verbalen Fähigkeiten eingeschüchtert fühlen. Wenn sie eine gute Idee haben, fühlen sich Menschen mit diesem Persönlichkeitstyp gezwungen, ihren Standpunkt mit anderen zu teilen.

Trotz ihrer verbalen Fähigkeiten sind EntJs nicht immer gut darin, die Emotionen anderer Menschen zu verstehen. Das Ausdrücken von Emotionen kann für sie manchmal schwierig sein, und ihre Tendenz, in Debatten einzusteigen, kann sie aggressiv, argumentativ und konfrontativ erscheinen lassen. Menschen können dieses Problem überwinden, indem sie sich bewusst bemühen, darüber nachzudenken, wie sich andere Menschen fühlen könnten.

Sie können Schwierigkeiten haben, mit sensibleren Persönlichkeitstypen zu verstehen oder zu verstehen. Während sie extrovertiert sind, sind sie nicht emotional ausdrucksstark und andere Menschen können sie als unempfindlich ansehen.

Subtypen: entj-t vs. Entj-A

EntJs können weiter kategorisiert werden wie:

  • Entj-T (der turbulente Commander)-siehe Validierung und Aufmerksamkeit; tendiert zu Wut und Eifersucht; emotional motiviert; Sensibler, sentimental und liebevoll als entj-a
  • Entj-A(der durchsetzungsfähige Kommandeur) -Kräfte; nimmt die Akzeptanz anderer an; weniger emotional reaktiv; Griff Stress und Negativität gut

Karrierewege

Dank ihres Komforts im Rampenlicht, der Kommunikationsfähigkeit und der Tendenz, schnelle Entscheidungen zu treffen.

Diese Personen übernehmen manchmal die Kontrolle über eine Gruppe, ohne wirklich zu wissen, wie sie in einer solchen Position gekommen sind. Aufgrund ihrer Liebe zu Struktur und Ordnung ist der EntJ auch gut darin, andere zu überwachen und zu lenken und Gruppen zu helfen, Aufgaben zu erfüllen und Ziele zu erreichen. Sie können schnell sehen, was erreicht werden muss, einen Aktionsplan entwickeln und Gruppenmitgliedern Rollen zuweisen.

EntJs können am besten in der Karriere sind, in denen viel Struktur vorhanden ist, aber viel Platz für Abwechslung. Jobs, die es ihnen ermöglichen, viele verschiedene Menschen zu treffen und mit ihnen zu interagieren, sind ideal. Menschen mit diesem Typ bringen viele wünschenswerte Fähigkeiten auf den Tisch, einschließlich hervorragender Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten, eine fleißige Einstellung und die Fähigkeit, für die Zukunft zu planen.

Beliebte Entj -Karrieren

  • Personalmanager
  • CEO oder Manager des Unternehmens
  • Rechtsanwalt
  • Wissenschaftler
  • Softwareentwickler
  • Business Analyst
  • Unternehmer
  • Universitätsprofessor

Tipps für die Interaktion mit EntJs

Freundschaften

Entj sind soziale Menschen und lieben es, Gespräche zu engagieren. Obwohl sie manchmal argumentativ und konfrontativ erscheinen können, denken Sie jedoch daran, dass dies Teil ihres Kommunikationsstils ist. Versuche es nicht persönlich zu nehmen. Sie tendieren dazu, die einfachsten Freundschaften mit Menschen zu haben, die ihre Interessen und Ansichten teilen und möglicherweise Schwierigkeiten haben, Menschen zu verstehen, die sehr introvertiert, sensibel oder emotional sind.

Erziehung

Eltern von HNO -Kindern sollten erkennen, dass ihr Kind unabhängig und intellektuell neugierig ist. Sie können Ihrem Kind helfen, indem Sie es ihm erlauben, ihre Neugier zu verfolgen. Verstehen Sie, dass Ihr Kind häufig Ihre Argumentation erklärt muss, um zu verstehen, warum bestimmte Regeln befolgt werden müssen.

Sie können Ihrem Kind auch helfen, sein emotionales Verständnis zu entwickeln, indem Sie offen über Gefühle sprechen. Weisen Sie darauf hin, wie Menschen sich über verschiedene Erfahrungen fühlen könnten, damit Ihr EntJ -Kind lernen kann, sowohl ihre eigenen und die von anderen zu interpretieren.

Beziehungen

Ein EntJ -Partner kann in einer Beziehung oft ziemlich dominierend erscheinen. Da der Umgang mit Emotionen für sie nicht selbstverständlich ist, wirken sie möglicherweise unempfindlich gegenüber den Gefühlen ihres Partners. Es ist wichtig zu bedenken, dass dies nicht bedeutet, dass Entjs keine Gefühle haben-sie müssen sich nur völlig wohl fühlen, um ihre Gefühle zu zeigen.

Sie sind sehr verpflichtet, Beziehungen zum Laufen zu bringen und suchen immer nach Möglichkeiten, ihre Beziehungen zu verbessern. Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Partner haben, seien Sie im Voraus und ehrlich. Ihr Partner hört lieber die Wahrheit, als zu versuchen, Ihre Gefühle zu erraten.