Erfahren Sie, wie Sie den Moment genießen können

Erfahren Sie, wie Sie den Moment genießen können

In der Psychologie bezieht sich das Genießen des Moments darauf, Ihre Aufmerksamkeit absichtlich auf die positiven Aspekte einer Erfahrung zu konzentrieren. Wenn Sie dies tun, bemerken Sie die Empfindungen, Wahrnehmungen, Emotionen, Handlungen und Gedanken, die mit einem bestimmten Moment, Ereignis oder einer bestimmten Erfahrung verbunden sind.

Das Lernen, den Moment im Leben zu genießen, ist eine bequeme, freie und effektive Möglichkeit, Ihr Glück und Ihre Lebensqualität zu erhöhen. Es kann auch ein hilfreicher Weg sein, um Stress zu reduzieren. Das Genießen dessen, was Sie haben, kann Ihnen helfen, zu schätzen, was Sie haben, anstatt zu beklagen, was Sie nicht haben.

In der Lage zu sein, den Moment mit Angehörigen zu genießen, kann eine stärkere Verbindung und ein Gefühl der Wertschätzung mit sich bringen, was zu besseren Beziehungen und allen Vorteilen der sozialen Unterstützung führt, die sie mitbringen.

In diesem Artikel werden einige Techniken untersucht, mit denen Sie lernen können, den Moment zu genießen und in der Gegenwart vollständig zu leben.

Konzentrieren Sie sich auf Details

Manchmal, wenn Sie durch das Leben gehen, vergessen Sie, die kleinen Dinge anzuhalten und zu genießen. Es ist möglich, einen ganzen Tag durchzugehen, entweder in Ihren Wiederkäuen über die Vergangenheit oder die Angst über die Zukunft.

Dies bedeutet, dass Sie den Moment nie wirklich übernachten und die angenehmen Dinge bemerken, die gerade passiert. Das Ergebnis ist, dass Sie häufig wichtige Erfahrungen verpassen.

Wenn Sie den Moment genießen, bemerken Sie die kleinen Dinge, die ein Tag zu etwas Besonderem machen können-das Lächeln eines Freundes, die Güte eines Fremden, die Schönheit eines Sonnenuntergangs.

Konzentrieren Sie sich auf Empfindungen

Wenn Sie Ihren Tag erleben, bemerken und merken. Erstellen Sie eine Erinnerung an die Erfahrung.

Beachten Sie die Geräusche, die Sie hören, wie das Geräusch des Kinderlachens im Hintergrund. Beachten Sie die Gerüche, wie der Duft einer frischen Meeresbrise. Und wie fühlte sich dieser Wind in Ihrem Gesicht an?

Wenn Sie diese sensorischen Details bemerken, können Sie in dem Moment voll leben und können angenehme Erinnerungen hervorrufen, wenn Sie Musik hören, Aromen riechen oder Empfindungen an den Tagen, an denen Sie genießen möchten.

Konzentrieren Sie sich auf das Positive

Es ist wichtig zu beachten. Dieses Phänomen ist als Negativitätsvorspannung bekannt.

Sie sind fest verdrahtet für Negativität, da Sie die Bedrohungen verfolgen können. Wenn Sie sich der Drohungen in Ihrer Nähe bewusst sind, können Sie mehr eine Verteidigung starten.

Indem Sie sich aktiv auf das Positive konzentrieren, können Sie den Stress verringern, den Sie erleben, und das Leben mehr von einem immer optimistischen Standpunkt aus genießen. Um den Moment zu genießen, bewusst zu bemerken, was richtig läuft, und es zu schätzen wissen.

Positives Denken ist nicht dasselbe wie zu tun, als ob Sie glücklich sind, wenn Sie es nicht sind. Es geht mehr darum, die Dinge zu bemerken, die zu größerem Glück und reduziertem Stress führen.

Drücken Sie das Spiel um Rat, um positiver zu denken

Diese Episode des Podcasts von Sehrwell Mind wird vom Chefredakteur und Therapeut Amy Morin, LCSW, gehostet, wie man die positiven Dinge im Leben findet. Klicken Sie unten, um jetzt zu hören.

Folge jetzt: Apple Podcasts / Spotify / Google Podcasts

Dankbarkeit ausdrücken

Das Gefühl kann auch Ihre Fähigkeit verbessern, den Moment positiv zu denken und zu genießen. Sie können dies durch Bekanntheit all die netten Dinge tun, die die Leute für Sie tun, und danken ihnen, wann immer möglich. Oder bemerken Sie einfach, was Sie an Menschen genießen, wenn sie sich nur selbst sind (und sagen Sie ihnen auch, dass Sie das auch sagen).

Schätzen Sie, was in Ihrem Tag wie es passiert, und schreiben Sie es nachts in ein Dankbarkeitsjournal auf. Dies ist ein überraschend effektiver Weg, um sowohl Ihr tägliches Dankbarkeit zu erhöhen als auch eine Aufzeichnung aller Dinge in Ihrem Leben aufzubauen, die Sie glücklich machen können. Wenn Sie einen schlechten Tag haben, können Sie sich an Ihr Tagebuch wenden, um an all die großartigen Dinge, die Sie in Ihrem Leben haben, zu erinnern.

Die Konzentration auf Dankbarkeit kann eine Reihe positiver Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben, einschließlich besserer Schlaf, weniger Angst und Depression und stärkerem Optimismusgefühlen. Ein Dankbarkeitsjournal kann eine großartige Möglichkeit sein, Stressgefühle zu bewältigen.

Rekapitulieren

Wenn Sie ein Dankbarkeitsjournal behalten, können Sie das Positive tagsüber bemerken, wenn Sie darüber nachdenken, was Sie über diese Nacht schreiben werden. Ein einfacher Weg, um zu beginnen, besteht darin, drei Dinge aufzuschreiben, für die Sie für jeden Tag dankbar sind.

Wie man ein Dankbarkeitsjournal für Stressabbau aufrechterhält

Tu was dir Spaß macht

Das Leben soll genossen und genossen werden, während es gelebt wird. Wenn Sie sich montags fürchten oder einen ganzen Tag durchgehen, ohne etwas zu erleben, das Sie genießen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Aktivitäten in Ihren Zeitplan hinzufügen, den Sie genießen (als „Befriedigung“ bezeichnet), und genießen Sie sie, während Sie sie tun.

Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie keine Zeit für Spaß haben, aber überlegen Prioritäten.

Übe achtsames Essen

Achtsames Essen kann eine großartige Möglichkeit sein, ein gesundes Gewicht zu erhalten, Ihr Essen zu genießen und gleichzeitig Meditation zu üben. Wenn Menschen essen, konzentrieren sie sich oft auf andere Ablenkungen wie Fernsehen, telefonieren oder stöbern in den sozialen Medien. Dies kann zum Überspitzen und zu übermäßigem Essen beitragen, oft, weil die Menschen gedankenlos kauschieren, ohne es zu bemerken.

Bei achtsamem Essen geht es darum, auf die Erfahrung des Essens oder Trinkens zu achten. Sie können dies praktizieren, indem Sie sich der gesamten Erfahrung bewusst sind.

Achten Sie auf jeden Biss, einschließlich Geschmack, Geräusche, Textur und Geruch. Beachten Sie, wie sich Ihr Körper beim Essen anfühlt. Dies kann Ihnen helfen, sich der Reaktion Ihres Körpers auf Lebensmittel bewusster zu werden. Es ermöglicht Ihnen auch zu erkennen, wann Sie hungrig sind und wann Sie voll sind.

Was ist Achtsamkeit?

Häufig gestellte Fragen

  • Was sind die drei Ebenen des Genießens??

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Erfahrungen zu genießen. Erstens könnten Sie die Vergangenheit genießen, indem Sie über eine geschätzte Erinnerung nachdenken. Genießen Sie den Moment, beinhaltet die vollständige Erlebnisse der heutigen Erlebnisse. Genießen Sie die Zukunft darauf, das Gefühl der Vorfreude zu genießen, wenn Sie sich auf die kommenden Veranstaltungen freuen. 

  • Was ist der Unterschied zwischen Meditation und Genießen?

    Meditation und Genießen teilen viele gemeinsame Elemente, einschließlich eines Fokus auf das vollständige Erleben des gegenwärtigen Moments. Wenn Meditation oft ein Weg ist, sich in einen anderen mentalen Zustand zu verwandeln, geht es mehr darum, angenehme Momente und Erfahrungen einfach zu erleben und zu schätzen.