Das Erreichen von anderen hat einen größeren Einfluss, als Sie erwarten würden

Das Erreichen von anderen hat einen größeren Einfluss, als Sie erwarten würden

Die zentralen Thesen

  • Freunde schätzen uns, dass wir sie mehr an sie wenden, als wir erwarten, so neue Forschungsergebnisse.
  • Es wird besonders geschätzt, wenn sie überrascht sind, von uns zu hören-vielleicht, wenn wir eine Weile nicht mit ihnen gesprochen haben oder wenn wir keine engen Freunde sind.
  • Sozialisierung mit anderen bietet zahlreiche psychische Gesundheitsporteile für beide Parteien.

Anfragen an Freunde und bemühen sich auf diese Weise, mit denen, mit denen wir seit einiger Zeit nicht mehr gesprochen haben, einen größeren positiven Einfluss haben, als wir vielleicht denken.

Wenn so viel in unserem Leben vor sich geht, kann es schwierig sein, mit den Angehörigen Schritt zu halten. Besonders in den letzten Jahren, als wir wahrscheinlich mehr Zeit zu Hause verbracht haben, ist die Geselligkeit für viele von uns auf der Strecke geblieben.

In einer neuen Studie Peggy J. Autor Peggy J. Liu, PhD, der Ben L. FRYREAR -Vorsitzender für Marketing an der Universität von Pittsburgh Katz Graduate School of Business stellte fest, dass wir die Tendenz haben, zu unterschätzen, wie sehr die Menschen es schätzen, wenn Freunde sich an sie wenden.

Die Leute schätzen Nachrichten und Geschenke von Freunden

Im ersten Teil der Studie mit insgesamt 200 Teilnehmern schauten die Menschen auf Zeiten zurück, in denen sie sich an andere gewandt hatten oder von jemand anderem erreicht wurden. Sie bewerteten, wie sehr sie den Kontakt selbst schätzten oder wie sehr sie dachten, die andere Person schätzte den Kontakt. In der Regel bewerteten die Menschen ihre eigene Wertschätzung als höher steigend, als wir unterschätzen, wie sehr andere Menschen uns schätzen, die uns an sie wenden, sie zu erreichen.

Im zweiten Teil der Studie schrieben die Teilnehmer auf einem College -Campus Notizen und schickten Geschenke an Klassenkameraden, mit denen sie eine Weile nicht mehr gesprochen hatten. Die Absender vermuteten, wie sehr die Empfänger die Geschenke und Notizen schätzen würden.

Die Empfänger nahmen dann selbst an der Studie teil und enthüllten, wie sehr sie die Gesten schätzten. Auch hier unterschätzten die Absender die Wertschätzung der Empfänger.

Elena Touroni, PhD

Verbindung ist ein grundlegendes menschliches Bedürfnis. Neben unseren grundlegenden Überlebensbedürfnissen wie Nahrung, Schutz und Wasser müssen wir ein Gefühl der Zugehörigkeit verspüren.

- Elena Touroni, PhD

Die Studie konzentrierte sich auch auf das Überraschungselement auf den Teilen der Empfänger. Die Absender schätzten, wie angenehm überrascht sie die Empfänger dachten, aber die Ergebnisse zeigten, dass die Empfänger mehr auf ihre Überraschung als die Absender konzentrierten.

Für Geschenkversuche zeigt die Forschung, dass es der Gedanke ist, der zählt

Die Vorteile des Erreichens

Wenn wir uns oft einsamen Routinen der gleichen Arbeit, dem Essen des gleichen Essens und der gleichen Aktivitäten Tag für Tag einlassen, kann eine Überraschungsbotschaft oder ein Geschenk eines Freundes, mit dem Sie in letzter Zeit nicht gesprochen haben oder von denen Sie nicht erwartet haben, sein können Ein großer Schub.

„Wir haben ein grundlegendes Bedürfnis, eine persönliche, sinnvolle Verbindung zu haben. Wenn Menschen sich also an andere wenden Schmerzlinderung) und DHEA (Anti-Aging) “, sagt Rachel Taylor, PhD, Neuropsychologe und Gründer von Unbroken.

„Mischen Sie all das zusammen mit schönen Erinnerungen und Nostalgie und Sie werden einen schönen Topf kognitiver Reserve bauen, der psychisches und physisches Wohlbefinden ermöglicht“, sagt Taylor.

Warum neigen wir dazu, zu unterschätzen, wie viel andere Menschen von uns gerne hören werden? „Einige Menschen sind möglicherweise besorgt darüber, nicht die richtige Reaktion zu bekommen oder sich wie ein Ärgernis zu fühlen“. „Aber es könnte auch nur daran liegen, dass es uns schwer fällt, uns in die Schuhe einer anderen Person zu versetzen. Nachrichten können flüchtig sein und es ist leicht zu vergessen, wie gut wir uns gefühlt haben, als wir von jemandem hörten.”

Eine Sache, die die Studie nicht erforscht-obwohl sie als potenzielle zukünftige Forschungsgebiet erwähnt wird-ist es nicht, dass es negativ oder neutral und nicht positiv aufgenommen wird, wenn man sich an jemanden wendet, und nicht positiv aufgenommen werden könnte. 

Zum Beispiel, wenn jemand einen Bekannten mit einem Geschenk erreichen würde, das möglicherweise romantische Konnotationen hat, und die Auswirkungen, die dies auf ihre Beziehung haben könnte. Daher scheinen einfache Nachrichten und Geschenke am positivsten empfangen zu werden.

Wie man sich wieder mit einem alten Freund verbindet, ohne es unangenehm zu machen

Wie die Geselligkeit uns hilft uns

Während dies nur eine Umfrage unter überwiegend jungen Erwachsenen in einem College Zu. 

"Verbindung ist ein grundlegendes menschliches Bedürfnis", erklärt Dr. Touroni „Neben unseren grundlegenden Überlebensbedürfnissen wie Nahrung, Schutz und Wasser müssen wir ein Gefühl der Zugehörigkeit spüren. Dies diente ein evolutionärer Funktionsteil eines Stammes war der Schlüssel zu unserem Überleben. Die Verbindung mit anderen wurde mit geringerer Angst und Depression, verbessertem Selbstwertgefühl und sogar der Immunität in Verbindung gebracht. Und so ist die Notwendigkeit, sich zu verbinden, ein wesentlicher Bestandteil des Menschen.”

Hana Patel, MBBS, BSC, MSC

Es gibt Hinweise, die die wahrgenommene soziale Isolation mit gesundheitlichen Folgen in Verbindung bringen… sozial isoliert zu sein, ist eine äußerst negative und schmerzhafte soziale Erfahrung für Menschen.

- Hana Patel, MBBS, BSC, MSC

Eine Studie von 2021 ergab, dass wir mehr Gespräche mit Fremden genießen, als wir es erwarten könnten, während andere Studien darauf hinweisen, dass die Aufrechterhaltung von Freundschaften im Alter dazu beitragen kann.

„Es gibt Hinweise, die die wahrgenommene soziale Isolation mit gesundheitlichen Folgen, einschließlich Depressionen, schlechter Schlafqualität, schnellerem kognitivem Rückgang, schlechte kardiovaskuläre Funktion und beeinträchtigte Immunität in jeder Lebensstufe in Verbindung bringen. Sozial isoliert zu sein ist eine äußerst negative und schmerzhafte soziale Erfahrung für Menschen “.

Es kann schwierig sein, die Zeit zum Einchecken bei Freunden zu finden, aber wenn Sie dies von Zeit zu Zeit tun können, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie beide einen mentalen Schub erhalten, wie Dr. Touroni erklärt: „Verbindung ist eine Zwei-Wege-Straße. Egal, ob wir die Person sind, die das Erreichen ausübt, oder wir sind am empfangenden Ende, wir werden wahrscheinlich die Vorteile spüren.”

Was bedeutet dies für Sie

Mit Freunden und Angehörigen Schritt zu halten ist nicht immer einfach, da wir oft ein geschäftiges Leben führen, aber wenn Sie in der Lage sind, von Zeit zu Zeit einzuchecken. Menschen sind von Natur aus sozial, und obwohl wir alle nach unterschiedlichem Maß an sozialer Interaktion suchen, kann es Ihnen helfen, Ihre psychische Gesundheit zu steigern.

Wie und warum sollten Sie Freundschaften pflegen