Der Vorteil, Freunde außerhalb Ihrer Beziehung zu haben

Der Vorteil, Freunde außerhalb Ihrer Beziehung zu haben

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen in Beziehungen ihre ganze Zeit miteinander verbringen, insbesondere in der Flitterwochenbühne. Zu viel Zeit, die mit einer Person verbracht wird. Es ist also wichtig, dass Sie andere Angehörige nicht vernachlässigen, wie Freunde und Familienmitglieder, nachdem Sie in eine romantische Beziehung eingetreten sind.

In diesem Artikel wird erläutert, was Beziehungen sich sicher anfühlen und warum es wichtig ist, Freundschaften außerhalb Ihrer romantischen Beziehung aufrechtzuerhalten.

Wie man Sicherheitsgefühle in Ihrer Beziehung schafft

Die meisten Menschen fühlen sich gerne mit den wichtigen Menschen in ihrem Leben verbunden, insbesondere in ihrer Beziehung zu einem bedeutenden anderen (en).

Es ist ziemlich einfach, den Unterschied zwischen der Verbindung mit einem Partner (en) gut zu erkennen und wann er sich fern oder gestört anfühlt. Es gibt Zeiten, insbesondere zu Beginn einer Beziehung, in denen Menschen sich mit einer sicheren Verbindung gut fühlen könnten.

Die sichere Verbindung bezieht sich auf eine emotional sichere Dynamik in einer Beziehung, die es beiden Partnern ermöglicht, sich gesehen, gehört und verstanden zu fühlen. Laut Dr. gibt es drei grundlegende Elemente einer sicheren Verbindung in einer romantischen Beziehung. Sue Johnson, Entwicklerin der emotional fokussierten Therapie für Paare.

Die drei grundlegenden Elemente, die eine sichere Beziehung schaffen:

  1. Barrierefreiheit
  2. Empfänglichkeit
  3. Engagement

Barrierefreiheit

Wenn Sie über die Zugänglichkeit nachdenken, bedeutet dies, dass alle Parteien in einer Beziehung zueinander auftauchen. Wenn Sie sich angreifen, antworten sie, dass sie reagieren? Wenn sie sich erreichen, antworten Sie? Sind alle Parteien zugänglich? All diese Faktoren darüber, wie zugängliche Partner in einer Beziehung liegen.

Empfänglichkeit

Reaktionsfähigkeit bezieht sich darauf, wie Sie empfangen werden, wenn Sie sich an einen Partner wenden. Mit anderen Worten, wenn Ihr Partner versucht, ein Bedürfnis oder verletzt zu teilen, sind Sie empfänglich für seine Bedenken? Wenn Sie sich an Ihren Partner wenden, reagieren sie häufig auf eine Weise, die Sie wissen lässt, dass er interessiert ist?

Engagement

Das Engagement geht über die Kommunikation von Inhalten in die Verbindung hinaus, die erlebt werden kann, wenn ein Partner einen anderen angeht.

Das Engagement des Partners vermittelt ein Gefühl des Verständnisses und des Mitgefühls eine Möglichkeit, sich gegenseitig mit „Ich verstehe“ oder „Ich versuche zu verstehen, weil ich weiß, dass dies wichtig ist.”

Wenn Sie in der Lage sind, eine sichere Verbindung in einer romantischen Beziehung zu genießen, werden Sie sich in Ihrem Selbstbewusstsein oft sicherer fühlen, weniger Stress und Angst erleben und es interessanter finden, die Welt zu erkunden.

Was passiert, wenn Sie nur Zeit mit Ihren romantischen Partnern verbringen (en)?

Obwohl eine sichere Verbindung das ist, wonach Menschen oft in einer romantischen Beziehung suchen, kann es schwierig sein, dies zu erleben, insbesondere wenn Menschen eine Geschichte unsicherer Verbindungen zu anderen haben.

Wenn Menschen in früheren romantischen Beziehungen oder sogar in ihrer Herkunftsfamilie verletzt wurden
Beziehungen könnten aktuelle Beziehungen als ihre einzige Quelle für Verbindung, Zugehörigkeit und Sicherheit betrachten.

Zu diesem Zeitpunkt wechseln die Menschen von einer sicheren Verbindung mit ihren Partnern zu etwas, das sich möglicherweise verbrauchte und nicht mehr sicher anfühlt.

Die Abhängigkeit in einer Beziehung besteht darin.

Wenn Partner dies nicht für einander tun können, kann die Beziehung die Beziehung in einen Tailspin bringen und einen oder beide Partner dysreguliert fühlen lassen. Die Erwartungen können unangemessen werden und lass sich letztendlich die Partner isoliert fühlen und unter Druck gesetzt, um durchzuführen.

Wenn sich Beziehungen so unsicher fühlen, kann es beide Partner ein ständiges Gefühl von Unbehagen und Stress über die Qualität ihrer Bindung verspüren lassen. Partner stellen oft fest, dass sie ängstlich und sogar ärgerlich voneinander werden, was zu einer schlechteren Kommunikation und weiteren Missverständnissen führt
und Unsicherheit.

Vorteile der Aufrechterhaltung von Freundschaften mit anderen

Gute Freunde zu haben, die Ihnen zugänglich sind, kann hilfreich sein, wenn Sie durch das Leben gehen. Möglicherweise finden Sie die Notwendigkeit, sich an andere zu wenden, um Unterstützung, Ermutigung, Validierung oder sogar zu helfen, Ihre Gedanken zu organisieren und Wahrnehmungen herauszufordern.

Sie können sich nicht nur in Zeiten der Not an Freunde wenden, sondern positive Unterstützung Menschen können Ihnen auch Möglichkeiten bieten, neue Erfahrungen zu erforschen, neue Erfahrungen zu genießen und ein gutes Lachen zu teilen.

Wenn in einer Beziehung ein Gefühl der gegenseitigen Abhängigkeit gefördert wird. Die emotionale Zugänglichkeit ist immer noch vorhanden, aber der Druck, die einzige Stützperson zu sein, wird verringert.

Freundschaften können viele der gleichen Vorteile wie sichere romantische Beziehungen bieten, wie zum Beispiel:

  • Positives Selbstbewusstsein
  • Erhöhte Zufriedenheit mit dem Leben
  • Zugehörigkeitsgefühl und Akzeptanz
  • Stärkt sowohl die geistige als auch die körperliche Gesundheit
  • Unterstützung in Zeiten der Not
  • Menschen, um Aktivitäten mit

Manchmal braucht deine romantische Beziehung Unterstützung

Ein zusätzlicher Vorteil, dass Sie vertrauenswürdige Freundschaften außerhalb unserer Beziehung haben, ist, dass Sie Menschen haben, an die Sie sich wenden können, wenn Ihre romantische Beziehung Unterstützung nutzen kann.

Menschen, die einander lieben. Wenn die Beziehung Anleitung und Unterstützung benötigt, kann es für Partner schwierig sein, über ihre eigenen Verletzungen hinaus zu sehen, ein klares Bild davon zu haben, was die Beziehung im Moment braucht.

Wenn Sie anderen vertraut haben, um sich um Führung und Perspektive zu wenden, können Sie Ihren romantischen Beziehungen zugute kommen.

Grenzen mit Freunden schaffen

Grenzen sind in gesunden Beziehungen immer wichtig. Wenn Sie und Ihr Partner über die Pflege von Freundschaften außerhalb Ihrer Beziehung diskutieren, kann eine klare Diskussion der Grenzen hilfreich sein, damit beide Partner sich in der Beziehung weiterhin sicher fühlen können.

Gibt es Themen, die nicht Grenzen haben sollen?? Gibt es Dinge, die mit Freunden geteilt werden sollten oder sollten?? Ein ehrliches Gespräch darüber mit Ihrem Partner ist der Schlüssel, um Ängste oder Unsicherheiten zu lindern.

Sichere Verbindung in unserer romantischen Beziehung ist zu geschätzt. Sie können jedoch eine sichere Verbindung mit einem romantischen Partner genießen und gleichzeitig weiterhin Freundschaften außerhalb Ihrer Beziehung genießen.

"Ich brauche keine Freunde": Warum Sie sich so fühlen könnten

Ein Wort von sehr Well

Haben Sie keine Angst, mit Ihrem Partner darüber zu sprechen, wie Sie die grundlegenden Bausteine ​​einer sicheren Verbindung aufrechterhalten können, nämlich Zugänglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Engagement und gleichzeitig ein Gefühl gesunder gegenseitiger Abhängigkeit fördern. Auf diese Weise offen miteinander zu sein, kann für die Qualität Ihrer Beziehung von großem Nutzen sein.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Grenzen mit Freunden aufrechtzuerhalten oder feststellen, dass Sie und Ihre Partner zu viel Zeit miteinander verbringen, können Sie die Hilfe eines Beziehungstherapeuten annehmen, die Ihnen helfen, eine bessere Beziehung aufzubauen.

Beziehungsberatung: Was Sie wissen müssen