Unerwiderte Liebe-was zu tun ist, wenn die Liebe einseitig ist

Unerwiderte Liebe-was zu tun ist, wenn die Liebe einseitig ist

Unerwiderte Liebe beinhaltet, starke romantische Gefühle gegenüber einer anderen Person zu haben, die sich nicht genauso fühlt. Es ist eine einseitige Erfahrung, die Menschen mit Gefühlen von Schmerz, Trauer und Schande lassen kann.

Sie mögen denken, es wäre leicht zu erkennen, ob die Liebe unerwidert ist, aber es ist nicht immer klar und kann viel Verwirrung und emotionale Turbulenzen verursachen. Erfahren Sie, wonach Sie suchen und wie Sie die Situation ansprechen können.

Arten von unerwiderter Liebe

Unerwiderte Liebe kann einige verschiedene Formen annehmen, darunter:

  • Jemanden zu lieben, der diese Gefühle nicht zurückgibt
  • Pinsen für jemanden, der nicht verfügbar ist
  • Gegenseitige Anziehungskraft zwischen Menschen, die beide in anderen Beziehungen sind
  • Wunsch nach einem Ex nach dem Ende einer Beziehung

Es ist wichtig zu erkennen, dass es für Menschen üblich ist, irgendwann unerwiderte Gefühle zu erfahren. Wenn Sie die Anzeichen einer unerwiderten Liebe erkennen, können Sie lernen, sie effektiver damit umzugehen und Wege zu finden, um weiterzumachen.

Zeichen unerwiderter Liebe

Es gibt Anzeichen, die Ihnen helfen können, zu verstehen, was los ist, und wenn die Liebe, die Sie für jemanden fühlen, erwidert wird. Einige Leute beschreiben das Gefühl, "gemischte Signale" aus einem Liebesinteresse zu bekommen, nur um festzustellen, dass es tatsächlich unerwiderte Liebe ist.

"Bin ich unliebsam?"

Sie wenden sich an, sich zu verbinden

Sind Sie die einzige Person, die sich bemüht, zu kommunizieren?? Sind Sie der einzige, der sich bei der anderen Person einchecken, um zu sehen, wie der Tag verläuft, oder herauszufinden, welche wichtigen Dinge in ihrem Leben geschehen?

Wenn Sie der einzige sind, der sich die Zeit nimmt, sich mit der anderen Person zu wenden und sich in Verbindung zu setzen, sich mit ihnen über Dinge zu verfolgen oder nach ihrem Leben zu erkundigen, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass diese Liebe unerwidert ist.

In der Heilungsdynamik sind zwei Partner, die sich umeinander kümmern. Der Energieaustausch zwischen Partnern in einer gesunden Beziehung fühlt sich ausgewogen an und lässt eine Person, die die Verantwortung für die Verbindung trägt.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen, die die Zuneigung anderer Menschen ablehnen. Rejectors neigen dazu, potenzielle Liebhaber als unangemessen, selbsttäuschend und nervig anzusehen. potenzielle Liebhaber dagegen betrachten ihre Ableitungen als mysteriös und inkonsistent.

Sie sehnen sich nach körperlicher Berührung

Wollen Sie die andere Person berühren, Hände halten, küssen oder umarmen? Die Sehnsucht nach Verbindung beinhaltet oft den Wunsch nach physischer Kontakt, und wenn Menschen gleichermaßen angezogen werden und die physische Intimität wünschen, möchten beide Parteien auf physischer Ebene eine Verbindung herstellen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie immer derjenige sind, der eine physische Berührung initiiert oder dass Sie bei der physischen Verbindung versuchen, Widerstand oder die andere Person, die sich zurückzieht, kann dies signalisieren, dass dies eine einseitige Sehnsucht ist.

Sie setzen die Person auf einen Sockel

Oft hat eine Person in Situationen unerwiderter Liebe die andere auf einem Podest. Das Liebesinteresse wird als nahezu perfekt empfunden und alle Unvollkommenheiten können leicht erklärt werden. Es gibt selten gesunde Grenzen in unerwiderter Liebe.

Wenn Menschen eine gesunde romantische Bindung aufbauen, können sie beide immer noch die Fehler, Schwachstellen oder Unvollkommenheiten des anderen sehen. Gesunde Beziehungen ermöglichen Platz für Menschen, um Fehler zu machen und diese Möglichkeiten zu nutzen, um engere Bindungen zu schaffen.

Jede Partei kann sich gegenseitig und ihre Anfälligkeitsbereiche sehen und hören. In einer unerwiderten Liebesdynamik kann nur die emotional investierte Person die andere Partei sehen und hören. Es gibt keine gegenseitige, gesunde Anerkennung voneinander in unerwiderter Liebe.

Pressespiel um Rat zu gesunden Beziehungen

Diese Episode des Podcasts von Sehrwell Mind, der vom Chefredakteur und Therapeuten Amy Morin, LCSW, veranstaltet wird, teilt mit, warum Schwachstellen für gesunde Beziehungen wichtig ist. Klicken Sie unten, um jetzt zu hören.

Folge jetzt: Apple Podcasts / Spotify / Google Podcasts

Sie nehmen sich nie Zeit, um dich kennenzulernen

Eine andere Person kennenzulernen braucht Zeit. Im Laufe der Zeit machen Partner in einer gesunden Beziehung zusammen Erfahrungen, stellen Fragen und bemühen sich, sich zu verstehen und sich kennenzulernen. In einer unerwiderten Liebesdynamik gibt es auf einer Seite nur emotionale Investitionen.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie immer Fragen stellen, Kontakt einleiten und Anstrengungen unternehmen, um die Person zu Gesprächen oder Erfahrungen einzuladen. Im Gegenzug kann die andere Person überhaupt nichts über Sie wissen, Ihnen niemals Fragen stellen oder Sie nie zu einem sinnvollen Gespräch über Sie einladen, z. B. Ihre Wünsche, Interessen, Ziele oder Hobbys.

Sie können sich danach sehnen, dass die andere Person Sie kennen, aber die Möglichkeiten, mit ihnen zu teilen.

Mögliche Gründe für unerwiderte Liebe

Wie sich die andere Person fühlt, hat mehr mit ihnen zu tun als mit Ihnen, aber wie Sie auf diese Gefühle reagieren, könnte aufgrund von Konflikten oder Herausforderungen, mit denen Sie zu tun haben, sein.

Manchmal lieben Sie diese Person, weil Sie sie in Ihrem Kopf idealisiert haben. Sie sind an diese ideale Version verbunden, ohne sie als eine vollständige, komplexe Person mit Mängel und sogar unerwünschten Eigenschaften zu betrachten.

Für manche Menschen könnte es sein, einfach jemanden zu wollen, von dem sie wissen, dass er nicht haben kann. Die Tatsache, dass es niemals eine echte Verbindung geben kann. Für jemanden mit einem unsicheren Bindungsstil, wenn man in jemanden verliebt ist, der diese Gefühle nicht zurückgibt, bedeutet dies, dass er in einer entfernten Beziehung bleiben kann, ohne andere echte Verbindungen herzustellen.

Jemanden zu lieben und im Gegenzug geliebt zu werden, erfordert, dass Sie sich verletzlich machen und akzeptieren, dass authentische, zweiseitige Beziehungen sowohl Risiken als auch Belohnung beinhalten. Wenn Sie an unerwiderter Liebe bleiben, können Sie in der Sicherheit einer Pseudobeziehung bleiben, die niemals real sein kann und niemals verlangen wird, dass Sie verletzlich werden, Risiken akzeptieren und sich zu einer anderen Person verpflichten.

Auswirkungen unerwiderter Liebe

Unerwiderte Liebe kann eine Quelle von Stress und emotionalem Aufruhr sein. Einige der potenziellen Auswirkungen der Erleben unerwiderter Liebe sind:

  • Schlechtes Selbstwertgefühl: Wenn Sie weiterhin tiefe Liebesgefühle für jemanden haben, der ihn nicht zurückgibt, kann dies Ihr Selbstwertgefühl untergraben. Sie fühlen sich möglicherweise abgelehnt und befürchten, dass Sie ihrer Zuneigung nicht würdig sind.
  • Isolation: Wenn jemand Ihre Gefühle nicht zurückgibt, kann es Sie isoliert und einsam lassen. Dies kann besonders ausgeprägt werden, wenn Sie keine Beziehungen zu anderen verfolgen.
  • Betonen: Gesunde Beziehungen wirken als Schutzpuffer gegen die negativen Auswirkungen von Stress. Jemanden zu lieben, der dich nicht liebt, kann eine ungesunde oder potenziell giftige Situation sein, die deinen Stress erhöhen, Gefühle des Unglücks schaffen oder sogar zu Angstgefühlen und Depressionen beitragen kann.

Wie man den Herzschmerz heilt

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um nach dem Herzschmerz unerwiderter Liebe vorwärts zu gehen. Es mag sich jetzt unmöglich anfühlen, besonders wenn Sie mit dem Heilungsprozess beginnen, aber wissen, dass dies Zeit und Heilung erfordert.

Obwohl unerwiderte Liebe sehr schmerzhaft sein kann, kann sie die Möglichkeit bieten, auf unerwartete Weise zu wachsen.

Durch die Erfahrung unerwiderter Liebe können Sie ein besseres Verständnis für Ihre Bedürfnisse, Ihre Muster in einer Beziehung erlangen und wie man in Zukunft ein gesunder, positiver Partner wird.

Nehmen Sie sich Zeit, um zu trauern

Unerwiderte Liebe führt normalerweise zu tiefem Herzschmerz und Gefühlen der Ablehnung. Wenn Sie emotional in jemanden investiert sind und er anscheinend nicht genauso zu fühlen, können Sie Ihren Wert in Frage stellen oder sich fragen, ob Sie sich jemals geliebt fühlen werden.

Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, um Ihren Verlust zu trauern. Sie sind sicherlich nicht allein nach Ihrer Erfahrung, da viele Menschen Situationen durchgemacht haben, in denen ihre Liebe zu einer anderen Person nicht erwidert wurde.

Fordern Sie die Gedanken heraus, die sich kriechen könnten, wenn Sie Ihnen sagen, dass etwas mit Ihnen nicht stimmt oder dass Sie nicht genug sind. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Liebe möglicherweise nicht erwidert wird, die nichts mit Ihrem Wert zu tun haben oder "genug sein"."

Bleibe beschäftigt

Es ist schwer, den Schmerz der Ablehnung zu überwinden, wenn Sie in Ihrem Herzschmerz wohnen und nachdenken. Dies bedeutet nicht, dass Sie es völlig vermeiden sollten, darüber nachzudenken, was passiert ist, sondern dass Sie Wege finden sollten, um beschäftigt zu bleiben, damit Sie nicht über negative Gedanken wohnen.

Verbringen Sie Zeit mit Freunden, die Unterstützung bieten können. Im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass sich der Schmerz verringert und Sie an einem besseren Ort sind, um die Erfahrung mit größerer Objektivität zurückzublicken.

Muster verstehen

Dies kann Ihre erste Erfahrung mit unerwiderter Liebe sein oder Sie können feststellen, dass dies ein Muster für Sie zu sein scheint. Ein Groß.

Der Bindungsstil kann beeinflussen, wie Sie erwachsene romantische Beziehungen entwickeln und pflegen. Die von dem berühmten Psychologen John Bowlby beschriebene Anhaftung ist eine tiefe und dauerhafte emotionale Bindung, die Menschen miteinander verbindet. In erster Linie in Bezug auf die Eltern-Kind-Dynamik zeigt mehr Forschung und zeigt, dass der Bindungsstil auch einiges mit romantischen Beziehungen für Erwachsene zu tun hat.

Wenn Sie Ihren Bindungsstil verstehen, können Sie einen Einblick in Ihre eigenen Beziehungsmuster, Ihre Bedürfnisse und die Entwicklung gesünderer Verbindungen erhalten.

Investiere in dich selbst

Wenn Sie unerwiderte Liebe erlebt haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie viel emotionale Energie in eine andere Person eingegossen haben, und dies kann Sie sich entwässert fühlen lassen. Um auf gesunde Weise voranzukommen, ist es wichtig, dass Sie Energie in sich selbst, Ihre Interessen, Ihre Hobbys und Ihre persönlichen Ziele investieren.

Ihr Selbstbewusstsein kann verloren gehen, wenn Sie unerwiderte Liebe erleben, da Ihr Selbstbewusstsein möglicherweise stark mit Ihrem Liebesinteresse und Ihrer ständigen Sehnsucht nach ihnen verbunden ist, um diese Liebe zurückzugeben. Stattdessen:

  • Nehmen Sie inventar, Du.
  • Bewerten Sie Ihre Ziele und Werte und werden Sie beabsichtigt, Ihre Entscheidungsfindung und Ihr Verhalten in den Teilen von Ihnen widerzuspiegeln.

Wann bekomme ich Hilfe?

Der Umgang mit unerwiderter Liebe, einer Trennung oder einer anderen Art von Beziehungsnot kann zu komplexen Gefühlen von Traurigkeit, Wut und manchmal Depression führen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, wegen unerwiderter Liebe oder einem anderen Beziehungsproblem umzugehen, sollten Sie Hilfe von einem psychiatrischen Fachmann erhalten.

Ein Therapeut kann helfen, wenn Sie:

  • Mühe, zu deiner normalen Routine zurückzukehren
  • Erleben Sie Gefühle der Breakup -Depression
  • Nach negativen Emotionen nachdenken
  • Gedanken an Selbstmord oder Selbstverletzung haben
  • Erforschen Sie Muster, die zu schlechten romantischen Beziehungen beitragen

Wenn Sie Selbstmordgedanken haben, wenden Sie sich an die National Suicide Prevention Lifeline unter 988 Für Unterstützung und Unterstützung durch einen ausgebildeten Berater. Wenn Sie oder ein geliebter Mensch in unmittelbarer Gefahr sind, rufen Sie 911 an.

Weitere Ressourcen für psychische Gesundheit finden Sie in unserer nationalen Helpline -Datenbank.

Tipps, wenn Sie nicht so fühlen

Es kann auch schwierig sein, damit umzugehen, wenn Sie die Person sind, die die Liebesgefühle eines anderen nicht zurückgibt. Eine andere Person abzulehnen ist nicht einfach, besonders wenn Sie wissen, wie tief sie verletzt werden. Es ist jedoch wichtig, klar zu sein, zukünftige Komplikationen zu vermeiden. 

  • Vermeiden Sie es nicht: Nur versuchen, ein unangenehmes Gespräch zu vermeiden, kann die Sache auf lange Sicht verschlimmern. Wenn Sie ihre Gefühle nicht zurückgeben, sagen Sie es ihnen direkt.
  • Sei nicht vage: Es scheint, als würden Sie verletzte Gefühle verhindern, aber nicht direkt zu sein, kann den Gefühlen der anderen Person nur Kraftstoff verleihen. Lassen Sie sie nicht in einem Zustand der Hoffnung oder Erwartung schmachten. 
  • Sei mitfühlend: Die Ablehnung kann schmerzhaft sein. Seien Sie also so freundlich und mitfühlend wie Sie können. 

Zusammenfassung

Unerwiderte Liebe tut weh, aber es ist möglich, zu heilen, zu wachsen und aus der Erfahrung weiterzumachen. Es ist wichtig, den Mangel an Gefühlen der anderen Person nicht persönlich zu nehmen-es hat wahrscheinlich mehr mit ihnen zu tun als mit Ihnen. Sobald Sie die Realität der Situation akzeptieren können, können Sie Distanz und Perspektive gewinnen, mit denen Sie weitermachen und eine Beziehung aufbauen können, die erwidert wird.

Wie man von einem gebrochenen Herzen heilt